Die aktuellen A ROOM THAT Stipendiatinnen – 2018

 

A ROOM THAT präsentiert Nadine Baldow mit ihrer ortsspezifische Installation „Marked Sheep“ und Mona Pourebrahim mit großformatigen Malereien.

 

 

 

Die Künstlerinnen Nadine Baldow und Mona Pourebrahim zusammen mit Roald Muspach vor ihren Arbeiten „Marked Sheep“ (Nadine Baldow) und „Sanchi“ (Mona Pourebrahim) . Die Ausstellung „VALUE RELOADED“ ist noch bis zum 23. September im A ROOM THAT in der Baumwollspinnerei zu sehen.