*Update*
>>Zur Eröffnung gibt es Bier und Sekt for friends und ab 19 Uhr spielt die Band „El Grande Nada“ für euch!<<

 

[Vernissage und Ausstellung]

Die Residents der gemeinnützigen Kunstplattform ‚a room that…‘ Julia Eichler, Marlene Franz, Orsi Horváth und Lisa Kottkamp, laden Sie zu ihrer Werkschau der Wintersession 2017/18 ein.

Die vielfältigen Perspektiven der Arbeiten spiegeln das zeitdiskursive Thema Identität , in seiner biografischen Prägung wieder und setzen sich mit der gesellschaftlichen Renaissance der Thematik auseinander.

Die Ausstellung macht das Unischtbare erlebbar, das Verharren in Vergangenem und der unermüdlichen Suche nach dem „Morgen“. Aus ihren eigenen Biografien schöpfend verleihen die Stipentiatinnen den drängensten Themen unserer Zeit – der Entgrenzung und der Suche nach Herkunft und Sinn – einen sehr persönlichen Ausdruck.

Halle 14 | 1. Stock | Studio: A room that…
[Vernissage: 13.01.2018: 11:00 – 20:00] [Ausstellung: 17.-20.01.2018: 15:00 – 19:00]